Anruf genügt!   Wir kommen vor Ort ! 
03546 8320

Karosserieinstandsetzung

 Karosserievermessung für den mobilen Einsatz / Vollständige Schadenfeststellung vor Ort.

 Der „Point X“ wiegt einsatzbereit nur 900 Gramm – Carbon machts möglich. 

Rahmenschaden oder nicht – diese Gretchenfrage nach größeren Unfällen kann der Sachverständige jetzt direkt unter der Hebebühne beantworten. Ein neues Werkzeug von Car-O-Liner ist dank integriertem Inklinometer ein vollwertiges 3D-Karosseriediagnosetool für den mobilen Einsatz. Denn nicht jeder Reparaturbetrieb hat ein entsprechendes Messsystem. Daher musste entweder das Eintreffen eines Richtsatzes abgewartet oder das verunfallte Fahrzeug muss zu einer entsprechend ausgerüsteten Partnerwerkstatt verbracht werden. Im ungünstigsten Fall stellte sich erst nach der Reparatur beim Spurvermessen ein tiefgreifender Rahmenschaden heraus. Mit dem transportablen Werkzeug kann der Sachverständige eine typische Vermessung in etwa einer halben Stunde durchführen und ohne Zeitverlust ein vollständiges und richtiges Gutachten erstellen.

Was bei der Präsentation dieser Fahrzeuge in der Regel verschwiegen wird, ist die Tatsache, dass die Unfallschadeninstandsetzung derartiger Fahrzeuge deutlich aufwendiger wird. Die Verwendung hochfester, ultrahochfester Stähle, Aluminium und Karbon u.U. sogar in Mischbauweise, führt auch in den Karosseriebetrieben zu einer „technischen Aufrüstung“.

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen